Männergesundheit
Mit zunehmendem Alter verändert sich beim Mann die Prostata und wird grösser. Eine gutartige Prostatavergrösserung ist relativ weit verbreitet. Aber auch dagegen ist ein Kraut gewachsen. Die Sägepalme. Die meisten kennen sie aus dem Urlaub. In ihren Früchten schlummern wertvolle Wirkstoffe für die Männergesundheit.
Prostata
Prostata Die Prostata gleicht einer Kastanie und umgibt die männliche Harnröhre ringförmig. Bei den meisten Männern vergrössert sich die Prostata ab dem 45. Altersjahr, engt die Harnröhre ein und es ergeben sich die typischen Symptome wie nächtlicher Harndrang, abgeschwächter Harnstrahl und Nachträufeln. Auch das Gefühl einer nicht vollständig entleerten Blase ist typisch für die sogenannte benigne Prostathyperplasie (BPH).
Die Sägepalme
Extrakte aus den Früchten der Sägepalme werden für die Behandlung von leichten bis mittleren Prostatabeschwerden eingesetzt. Das gutartige Wachstum und Entzündungsfaktoren werden gehemmt und das Beschwerdebild auf diese Weise verbessert. Im Gegensatz zu den chemischen Medikamenten treten bei Sägepalmenprodukten die unerwünschten Nebenwirkungen wie Libidoverlust und Erektionsstörungen nicht auf.
Kommen Sie vorbei - Wir beraten Sie gerne !